Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften (unter anderem die EU DSGVO) geschützt. Sie finden nachfolgend Informationen darüber, welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden.

Wir werden deshalb Ihre persönlichen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandeln. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie hätten dazu explizit eingewilligt.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Sowohl bei der Anmeldung auf einer unserer Webseiten [Name + eMail-Adresse], als auch bei Bestellung unseres Newsletters [Name + eMail-Adresse], sowie bei einem direkten Kontakt [grundlegende Kontaktdaten] oder beim Besuch einer Messe [Visitenkarte] erhalten wir Daten von Ihnen.
Die Verarbeitung dieser Daten ist Voraussetzung für die geschäftliche Kommunikation (Angebote, Aufträge, …) sowie den Erhalt des Newsletters.

Jeder Webserver registriert darüber hinaus automatisch die Zugriffe auf die von ihm angebotenen Websites. Beim Besuch unseres Internetangebotes verzeichnet unser Server zur Erhaltung der Systemsicherheit vorübergehend Ihre IP-Adresse oder Ihren Domain-Namen, sowie das Datum des Zugriffs, den Namen der Seite und die URL, auf die Sie zugegriffen haben, den HTTP Antwortcode und die Internetseite, von der Sie zu uns kommen, sowie die während der Verbindung übertragenen Informationen. Diese Informationen bleiben für uns anonym. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns damit nicht möglich.
Alle Daten behandeln wir vertraulich und im Einklang mit den geltenden Gesetzen.

Datenverwendung und -verarbeitung
Die von Ihnen gemachten personenbezogenen Angaben finden Verwendung für die interne Bearbeitung der geschäftlichen Kommunikation.

Wir verarbeiten die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Abwicklung von Bestellungen / Aufträgen / etc. erforderlich ist (Zweckbindung).
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiterreichen; es sei denn, dass wir dazu in Folge gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind oder dass Sie vorher zugestimmt haben.

Einwilligung
Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden.

Ihre Rechte
Sie haben ein Auskunftsrecht über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung und Löschung). Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Kontaktieren Sie uns hierzu über:

inveoo GmbH
Schloss Oberweis 5
A-4664 Laakirchen

Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung technischer und organisatorischer Maßnahmen nach dem Stand der Technik so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der unverschlüsselten Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Unser Internetauftritt enthält Links zu Webseiten anderer Institutionen, Unternehmen und Privatpersonen. Auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Webseiten haben wir keinen Einfluss und wir können nicht kontrollieren, wie deren Anbieter mit Ihren Informationen umgehen.